Hello world!

Schon immer fragen sich die Leute, die Bilder machen, was ein schönes Bild ausmacht. Die Grundlage der Gestaltung kommt natürlich zum teil aus der Malerei. Interessant ist das bis auf ein paar regionale Vorlieben sich alle Menschen auf der Welt recht einig sind ob ein Bild schön oder unschön ist.
Gerade der goldene Schnitt wird im Zusammenhang als Naturgesetz gesehen dessen harmonischer Schönheit sich niemand entziehen kann.
Studio Szybko stützt sich auf eine breite Palette von Kompetenzen bestehend aus Raumplanung, Szenografie, Licht Design, visueller Animation sowie Grafikdesign und gestaltet somit Bilder die in reale Raumwelten umgesetzt werden können.
Zeitgemäße digitale Techniken werden ebenfalls genutzt wie der gute alte Bleistift auf Pauspapier mit dem nach anwendungsbezogener Forschung erste Ideen skizziert werden. Das Bearbeiten und Darstellen von entwürfen wird in schneller weise, spielerisch und unverschlossen erarbeitet und präsentiert.
Ein erfolgreiches Gesamtkonzept ist immer das Ergebnis von Leidenschaft und konstruktiven Auseinandersetzungen die das kollektiv mit dem Klienten führt solange eine Schöpfung der Sinne und physikalischen und menschlichen Beziehungen bestehen.